Keine Gottesdienste weiterhin - Konfirmationen werden verschoben

In unserer Kirchengemeinde werden aufgrund der kommunalen hohen Inzidenzzahlen vorerst weiter keine Gottesdienste gefeiert. Das betrifft auch die Konfirmationen, die ab diesem Wochenende geplant waren. Sie werden auf das Pfingstfest in fünf Wochen verschoben.

Die Kirchengemeinde bittet um Verständnis für diese Entscheidung. Das Presbyterium, das Leitungsorgan der Kirchengemeinde, wird das Infektionsgeschehen stetig verfolgen und den Wiederbeginn der Gottesdienstfeiern mitteilen.

Drucken E-Mail

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen