EKD: News

18. Juni 2019

  • Wenn in Dortmund Grün über Schwarz-Gelb regiert
    Der „Ballspielverein Borussia 09“ ist für Dortmund ein absolutes Aushängeschild. Der BVB mischt auch mit, wenn vom 19. bis 23. Juni der Kirchentag in der Revierstadt zu Gast ist. Eine wichtige Rolle spielt dabei eine alte Männerfreundschaft.
  • Gemeinsam für offene Häfen in Europa
    Zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni setzt der Kirchentag ein Zeichen für die Seenotrettung an den Grenzen Europas und hat dazu Leoluca Orlando, den Bürgermeister von Palermo, eingeladen.
  • Mehr Afrika in Deutschland
    „Statt Selbstoptimierung und Regelfixierung mehr Gemeinschaft, Lebensfreude und ausstrahlende Spiritualität.“ EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm findet: „Wir brauchen mehr Afrika in Deutschland.“
  • Interreligiöses Treffen will weltweiten „Schutzring“ des Friedens schaffen
    Nach Anschlägen auf Kirchen in Sri Lanka und dem Massaker in einer Moschee in Christchurch wollen sich Spitzenvertreter von Glaubensgemeinschaften für einen weltweiten Schutz religiöser Stätten einsetzen. Die interreligiöse Organisation „Religions for Peace“ will bei ihrer 10. Weltversammlung Ende August in Lindau eine globale Bewegung ins Leben rufen, um einen solchen „Schutzring“ zu etablieren.
  • „… und was glaubst du?“
    Lebendig, politisch und musikalisch: So wünschten sich die Teilnehmenden am Thementag der EKD-Synode am 15. Juni ihre Kirche. Sie knüpften mit ihrer Diskussion an die Tagung der Synode im November 2018 an, bei der der Glaube junger Menschen im Mittelpunkt stand. Die Impulse aus dem Thementag fließen in die Vorbereitung der nächsten Synodentagung ein.

EKD: Predigten

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

EKD: Pressemitteilungen

18. Juni 2019

  • Rat der EKD auf dem Kirchentag
    Aus mehr als 2000 Veranstaltungen an 200 Orten können die Besucher des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentags (DEKT) in Dortmund von Mittwoch bis Sonntag auswählen.
  • EKD-Ratsvorsitzender gratuliert Jürgen Habermas zum 90. Geburtstag
    Der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, hat dem Philosophen und Soziologen Jürgen Habermas zu dessen 90. Geburtstag gratuliert.
  • „Orgel des Monats Juni 2019“ in Frankenfelde
    Die denkmalgeschützte Orgel in der Kirche zu Frankenfelde (Brandenburg) ist vor 195 Jahren in der Werkstatt eines Bäckermeisters entstanden. Die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung Orgelklang würdigt das Instrument als „Orgel des Monats Juni 2019“ und fördert dessen Sanierung in diesem Jahr mit 7.000 Euro.
  • Kirchengemeinschaft gestalten
    Gemeinsam mit der United Church of Christ (UCC) aus den USA und Kanada präsentiert sich die UEK auf dem Markt der Möglichkeiten in den Dortmunder Westfalenhallen während des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages (19.–23. Juni 2019).
  • „Maßnahmenpaket zum Schutz vor sexualisierter Gewalt wird konsequent umgesetzt“
    Betroffene von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche oder der Diakonie können sich künftig an eine unabhängige zentrale Anlaufstelle wenden. In der „Zentralen Anlaufstelle.help“ stehen ab 1. Juli geschulte Fachkräfte für Beratungsgespräche im geschützten Rahmen zur Verfügung.

EKD: Vorträge

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen